Warnung vor Glückspielbetrug

In der letzten Zeit gab es in der Presse wiederholt Berichte, dass Senioren an der Haustüre, mit Briefen oder am Telefon mit Glückspielangeboten beworben wurden. Auch aus eigener leidvoller Erfahrung möchte ich dringend davor warnen, sich auf solche „Angebote“ einzulassen. Man wird viel Geld los ohne reale Chance, einen nennenswerten Gewinn zu machen. Zum zweiten besteht die Gefahr, dass nicht nur die Adresse und Telefonnummer, sondern auch die Kontoverbindung weiterverkauft wird und es so nicht nur beim einen Gewinnspiel bleibt. Das Geld wird dann einfach und oft erstmal unbemerkt abgebucht – auch ohne Vertragsabschluss. So häufen sich schnell etliche Tausend Euro als Verlust an, die man nur sehr schnell wieder zurückbuchen kann (innerhalb von 6 Wochen). Danach sind die Gelder unwiederbringlich verloren. Diesen illegalen Machenschaften das Handwerk zu legen, erweist sich als äußerst schwierig (weil die Firmen oft im Ausland sitzen) und kostspielig.

Einfacher und sinnvoller ist es, das Telefon noch vor der ersten Antwort sofort aufzulegen bzw. die Post unbeantwortet wegzuwerfen.

Diesen Rat möchte ich allen Senioren, aber auch den Angehörigen und Vorsorgebevollmächtigten von Menschen geben, die an Demenz erkrankt sind.

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.