ARD-Themenwoche: Hinweis für Donnerstag

Am Donnerstag läuft um 10.50 in rbb eine Reportage über Sterbebegleiter. Hier noch Infos von der ARD:

Die 39-jährige Petra Runggaldier und der 57-jährige Rechtsanwalt Günter Hädinger haben sich entschieden, an einem Kurs für ehrenamtliche Mitarbeit im Hospiz Schöneberg-Steglitz teilzunehmen. Die Reportage beobachtet die beiden Sterbebegleiter beim Beginn ihrer ehrenamtlichen Arbeit und bei der Begleitung der ihnen anvertrauten Menschen.

Sie haben ein großes Herz und ein ausgeprägtes soziales Gewissen – die vielen Brandenburgerinnen und Berliner, die sich freiwillig für ein Ehrenamt engagieren. Zwei von ihnen sind die 39-jährige Petra Runggaldier und der 57-jährige Rechtsanwalt Günter Hädinger.

Günter Hädinger musste sich durch den frühen Unfalltod seines Vaters sehr persönlich mit dem Thema Sterben auseinandersetzen – diese Erfahrung hat ihn geprägt. Er dachte viel darüber nach, wie es ist, wenn der Lebensplan durch Krisen ins Wanken kommt – wenn man daran zweifelt, ob man auf dem richtigen Weg ist. Petra Runggaldier verlor eine enge Freundin und bewarb sich deshalb für das außergewöhnliche Amt.

Die Reportage beobachtet die beiden Sterbebegleiter beim Beginn ihrer ehrenamtlichen Arbeit im Hospiz. Wie verarbeiten sie die Begegnung mit dem Tod? Verändern sie sich durch die Erlebnisse? Bereuen sie ihre Entscheidung manchmal? Der Film erzählt von den ersten Kontakten und der Sterbebegleitung der ihnen anvertrauten Menschen.

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.