Beichte als Lebenshilfe

Am kommenden Mittwoch, den 2. April findet von 9 – 11 Uhr in Niederbergkirchen ein Einkehrvormittag statt. Wir haben den Titel gewählt: Beichte als Lebenshilfe. Wir machen uns Gedanken über ein Sakrament, das lange Zeit und oftmals eher Angst gemacht hat als wirkliche Lebenshilfe zu bieten. Kein Wunder also, dass die Menschen diese Hifle zum Leben an anderer Stelle gesucht (und oft auch gefunden) haben.

Entgegen dem heutigen Zeitungsbericht biete ich diesen Einkehrvormittag nicht nur den Bewohnern der Seniorenheime an, sondern allen Menschen im Pfarrverband Neumarkt-St. Veit. Ich bitte Sie, in Ihrem Bekanntenkreis darauf hinzuweisen. Eingeladen sind jedenfalls alle Menschen ab der Lebensmitte.

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.