Stromsparcheck der AWO Mühldorf-Waldkraiburg

Die AWO in Waldkraiburg hat ein Projekt begonnen, das für den ganzen Landkreis Mühldorf gilt. Es richtet sich an Menschen, die nur ein geringes Einkommen haben. Das können Empfänger von Hartz IV sein, aber auch Rentner, die von Altersarmut betroffen oder bedroht sind. Diese Personen müssen mit jedem Cent rechnen, um über die Runden zu kommen. Dabei hilft ihnen der „Stromspar-Check“ der AWO. Die Stromsparspezialisten der AWO wurden intensiv geschult und zeigen den Interessenten, wie sie ihre Stromkosten auf einfache Art sofort senken können. Dazu kommen sie ins Haus und beraten vor Ort. Außerdem gibt es Energiesparartikel im Wert von bis zu 70 € kostenlos dazu.

Das Projekt geht auf einen Beschluss des Deutschen Bundestages zurück und wird u.a. vom Landratsamt Mühldorf und der Caritas unterstützt.

Wer sich dafür interessiert, kann sich bei der AWO in Waldkraiburg informieren. Die Kontaktdaten sind:

Projektehaus Jagus
Stromspar-Check
Emil-Lode-Str. 2
84478 Waldkraiburg
Tel: 08638/ 88 88 13
E-Mail: stromspar-check@awo-muehldorf.de
www.projektehaus-jagus.de

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.