Demografiewerkstatt Kommunen

Der 7. Altenbericht der Bundesregierung befasst sich u. a. mit den Teilhabemöglichkeiten der Senioren in unserer Gesellschaft. Hingewirkt werden soll auf eine „Politik mit älteren Menschen und für ältere Menschen, die auf „erfahrbare Wertschätzung“ abzielt und „sich nicht in einer Inanspruchnahme sozialer Infrastruktur im Sinne einer technisch reibungslosen Deckung des Bedarfs“ erschöpft.“ Wichtig sei es, dass die Menschen so lange wie möglich selbstbestimmt und aktiv an der Gesellschaft teilhaben können.

Dies bedeutet, dass die Bundesregierung den Blick immer mehr auf die Möglichkeiten und die Bereitschaft der Senioren zur aktiven Gestaltung des gesellschaftlichen Lebens richtet. Zu diesem Zwecke hat sie eine „Demografiewerkstatt Kommunen“ gegründet. Acht Gemeinden werden dabei unterstützt und auch begleitet, wie sie in ihrem Landkreis/ ihrer Stadt dieses Vorhaben der gesellschaftlichen Teilhabe umsetzen.

Nachzulesen sind diese Prozesse unter folgendem Link:

https://www.demografiewerkstatt-kommunen.de/Infopool

m

Leave a Comment

Filed under Seniorenbeauftragte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.