Exkursion der Seniorenbeauftragten zur Seniorenmesse „Die 66“

Die Seniorenbeauftragte im Landratsamt Sigrid Auer hat zusammen mit Alfons Wastlhuber, Geschäftsführer der Freiwilligenagentur Ehrensache e.V. für die Seniorenbeauftragten der Kommunen und der Pfarreien eine Exkursion organisiert.

Sie geht am Freitag, den 20. April 2018 zur Seniorenmesse „Die 66“ nach München. Treffpunkt ist um 9.15 Uhr in der Bahnhofshalle in Mühldorf, die Rückkehr wird um 18.30 Uhr sein. Die Fahrtkosten übernimmt die Freiwilligenagentur Ehrensache e. V.

Diese Messe ist die größte ihrer Art in Deutschland und zeigt vier verschiedene Themenwelten: Wissen – Wohnen – Wohlfühlen – Leben. Neben vielen Ausstellern gibt es unzählige Workshops, Vorträge, Expertengespräche etc.

Weil die Anzahl der kostenlosen Ehrenkarten für die Seniorenbeauftragten begrenzt ist, ist eine verbindliche Anmeldung dringend erforderlich bei Sigrid Auer unter der Telefonnummer 08631/ 699 950 oder per Mail an sigrid.auer@lra-mue.de.  Für jede Pfarrei bzw. Kommune stehen maximal drei Karten zur Verfügung.

Darüber hinaus ist es natürlich jedermann/ jederfrau möglich, die Messe auf eigene Faust zu besuchen.

Leave a Comment

Filed under Allgemein, Seniorenbeauftragte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.