„Seelenbilder“ – ein Malprojekt im Mühldorfer Rathaus

„Seelenbilder“ – unter diesem Titel gibt es vom 7. bis zum 31. Januar 2020 im Mühldorfer Rathaus eine sehr besondere Ausstellung zu sehen.

Unter der Anleitung der Kunsttherapeutin Monika Röchling sind Bilder entstanden, in denen Kinder und Erwachsene aus dem Jemen und aus Afghanistan ihre Erfahrungen von Krieg, Gewalt und Flucht eingearbeitet haben. Als durchgängiges Malmotiv hatte Frau Röchling „Bäume“ gewählt und so erzählen die Bilder von der Heimat der Geflohenen, der Schönheit ihres Landes, auch manches Heitere.

Das Kunstprojekt wurde von Christina Münch organisiert und von der Gemeinde Mettenheim sowie dem Helferkreis mit René Menjivar-Köhler unterstützt.

Die Auftaktveranstaltung ist am kommenden Dienstag, den 7. Januar um 14:30 Uhr im Rathaus in Mühldorf.

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.