Gesetz zur Sterbehilfe im Bundestag

Gestern wurde im Bundestag über die Neuregelung der Sterbehilfe debattiert. Diese ist wegen eines Urteils des Bundesverfassungsgerichts notwendig.

Ich finde solche Debatten immer sehr hilfreich, kann dadurch doch der Blick auf die Thematik geschärft werden. In diesem Fall jedoch geht es – wie schon lange – um Hilfe zum Sterben und nicht um Hilfe beim Sterben.

Die Hilfe beim Sterben leisten etwa Hospizvereine ( in Mühldorf seit 25 Jahren der Anna-Hospiz-Verein), Palliativstationen, Palliativärzte und -Pflegende. Mit pflegerischer, medizinischer und medikamentöser Unterstützung kann der natürliche Sterbeprozess weitgehend angstfrei und schmerzfrei gestaltet werden bis zum Tod. Das Leben wird nicht verkürzt.

Diesen Aspekt habe ich schon häufig geäußert und möchte ihn auch jetzt wieder ins Bewusstsein heben als Hilfe, die im Fall des Falles gewusst werden soll.

Wer Informationen will: hier sind die Kontaktdaten des Anna-Hospiz-Vereins:

Telefon: 08631 1857-0

Info@annahospiz.de

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.