VdK im Mühldorfer Anzeiger: Altersarmut

Ich möchte auf gleich zwei Berichte über Sitzungen des VdK hinweisen, über die heute der „Mühldorfer Anzeiger“ berichtet. Dort hat der Kreisgeschäftsführer Ascher auf die zunehmende Altersarmut hingewiesen. Dies wird sich in Zukunft noch dramatisch verschärfen, wenn die Menschen ins Rentenalter kommen, die jetzt in Minijobs und mit zerrissenen Arbeitsbiografien leben. Dass sich der VdK auf der politischen Ebene für diese Thematik einsetzt, ist wichtig, um diesen Menschen eine Stimme zu geben bei denen, die jetzt schon die Weichen legen können, die Altersarmut zu bekämpfen.

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.