Gemeinsam statt einsam – eine Broschüre der bagso

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (bagso) hatte vor cica 1 1/2 Jahren einen Wettbewerb ausgeschrieben für Projekte, die der Einsamkeit von Senioren etwas entgegensetzen wollten. Auch ich hatte daran mit dem Projekt „Zusammen ist man weniger allein“ für Verwitwete teilgenommen. Jetzt ist ein Themenhft erschienen, in dem verschiedene Initiativen vorgestellt werden. Die bagso schreibt dazu:

Das Themenheft „Gemeinsam statt einsam“ stellt über 50 Initiativen und Projekte vor, die sich gegen soziale Isolation und für die gesellschaftliche Teilhabe älterer Menschen engagieren. Sie bilden eine kleine Auswahl aus den rund 600 Projekten, die sich beim BAGSO-Wettbewerb „Einsam? Zweisam? Gemeinsam!“ beworben haben. Ob Besuchsdienste, Mittagstische, Nachbarschaftshilfen, gemeinsame Unternehmungen oder digitale Angebote – die Beispiele machen Mut, sich in diesem Themenfeld zu engagieren und ähnliche Initiativen vor Ort aufzubauen.

 

Auch wenn vielleicht vieles im Moment nicht möglich ist, kommt doch sicher wieder eine Zeit für Gemeinsamkeiten. Ähnliche Initiativen gibt es ja auch in unserer Gegend. Vielleicht finden Sie im Internet ein Angebot in Ihrer Nähe? Oder Sie bekommen – weil Sie eben nichts finden – Lust, eine solche Aktion zu starten mit ein paar Gleichgesinnten? Dann bietet das Themenheft gute Anregungen.

Das Themenheft finden Sie unter: http://www.bagso.de/publikationen 

 

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.