Museum der Generationen: „Die Welt des Königlichen Spiels“

Ich möchte auf folgende Veranstaltung des Bayerischen Nationalmuseums in München hinweisen:

Samstag, 21. September 2013, 11 – 14 Uhr

Museum der Generationen – Workshop für Großeltern mit Enkelkindern

Für kleine und große Spieler: Die Welt des „Königlichen Spiels“

 Schach ist Teil des Weltkulturerbes.Mit detektivischem Spürsinn gehen wir zunächst in der Spielesammlung des Museums auf die Suche nach historischen Schachspielen. Anschließend erleben wir unter Anleitung spielerisch geistige Abenteuer an den Brettern. Ob Jung oder Alt, beim Schach spielt der Altersunterschied keine Rolle. Schon in jungen Jahren werden damit logisches Denken, Konzentration und Fantasie gefördert, und man bleibt geistig fit bis ins hohe Alter.

Grundkenntnisse der Spielregeln werden vorausgesetzt, ansonsten wird flexibel auf die unterschiedlichen Vorkenntnisse eingegangen. Schachbretter und -figuren werden gestellt.

Für Kinder von 8 bis 12 Jahren mit Großeltern – Führung: Dr. Natascha Niemeyer-Wasserer

Spielen mit praktischen Übungen: Georg Schweiger, Schach-und Kulturstiftung G.H.S.

Teilnahmegebühr: € 15 für Großeltern mit einem Enkelkind, € 20 für Großeltern mit zwei Enkelkindern

Bitte eine Brotzeit mitbringen.

Anmeldung erforderlich. Telefon 089 21124216 oder bay.nationalmuseum AT bnm.mwn.de

Mit freundlicher Unterstützung der Schach-und Kulturstiftung G.H.S.

www.ghs-schachundkulturstiftung.de

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.