Seniorenclubs im Dekanat Mühldorf

Wußten Sie schon, dass

  • es in unserem Dekanat Mühldorf ca. 25 Seniorenclubs gibt,
  • zu denen ca. 800 Frauen und Männer kommen,
  • sich ungefähr 95 – vorwiegend Frauen – in der Gestaltung der Seniorenclubs engagieren,
  • alle Seniorenclubs eine Bewirtung (meistens Kaffee/ Tee und Kuchen) anbieten,
  • die allermeisten Seniorenclubs ein Programm anbieten.

Dieses Programm ist sehr vielfältig und interessant. Es finden sich darunter:

  • Ausflüge (meistens Halbtages-, seltener Ganztagesausflüge)
  • Vorträge (etwa über Gesundheitsfragen, Sicherheit, Hilfsmittel, biografische Themen)
  • Spielen und Singen
  • religiöse Angebote
  • Besuche von Kinder- und Musikgruppen, auch mal eine Trachtengruppe
  • Anregungen zum gemeinsamen Ratschen
  • und vieles mehr (lassen Sie sich überraschen!)

Nach Prof. Klie ist Lachen, Laufen, Lernen, Lieben die beste Gewähr, bis ins hohe Alter (relativ) gesund und fit zu bleiben. Die Seniorenclubs leisten mit ihrem bunten und abwechslungsreichen Programm einen äußerst wertvollen Beitrag dazu mit Humor, Witz und Geschichten (Lachen); dadurch, dass man hinkommen muss (Laufen); durch die Impulse in den Vorträgen (Lernen) und durch die Gemeinschaft mit den anderen (Lieben).

Die Seniorenclubs sind immer offen für neue Interessenten. Man darf auch gerne einfach mal reinschnuppern, ohne sich gleich auf Jahre hin festlegen zu müssen.

Interessiert? Dann brauchen Sie nur noch zu wissen, wann und wo sich die Seniorenclubs treffen. Das sagen Ihnen die Pfarrämter, die auch über die Kontaktdaten der Seniorenclubleiterinnen verfügen. Oder Sie fragen mich, dann gebe ich Ihnen gerne die gewünschten Informationen.

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.